Wir kaufen das Britische Pfund gegen den Japanischen Yen

Heute gibt es ein interessantes Kaufsignal beim GBP-JPY Währungspaar zu vermelden. Das Pfund läuft schon seit knapp 2 Jahren immer wieder in Wellen ggü. dem Japanischen Yen nach oben. Der bisherige Höchststand wurde Anfang Juli 2014 bei 175,35 JPY erreicht. Seitdem ist der Kurs wieder in den 170er Bereich konsolidiert und steht aktuell bei 172,35 JPY. Unser MoneyStream Modell der Forexhitparade hat nun heute wieder ein mittelfristiges Kaufsignal generiert. Da es sich beim GBP-JPY um ein sehr volatiles Währungspaar handelt, sollte der Stopp ungefähr 100 bis 105 Pips unter dem Einstiegspreis, also etwas weiter weg, gesetzt werden. Da es sich um ein mittelfristiges Signal handelt, sollten Sie damit rechnen die Position bis zu 6 Monate zu halten.

Möchten Sie solche Signale künftig in Echtzeit per Email erhalten? (Dann klicken Sie bitte hier!) +++ Achtung nur noch bis 29.08.2014 möglich +++

Damit Sie schnell einen Überblick über die aktuelle Situation beim GBP-JPY Devisenpaar bekommen, folgt hier noch der aktuelle Chart:

 

Kaufsignal bei Pfund-Yen

Nach einer rund 7 wöchigen Konsolidierungsphase, gibt unser Modell nun wieder grünes Licht!

Dieser Beitrag wurde unter Chart Alarm abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.